Für gestresste Eltern im Homeschooling: DAK-Ratgeber-Hotline am 19. Juni 2020

DAK-Ratgeber-Hotline am 19. Juni 2020

Die Schulschließungen durch die Corona-Pandemie haben Eltern vor große Herausforderung gestellt. Das zeigt eine aktuelle DAK-Studie zum Thema Homeschooling. Was können Eltern tun, um Stress und Streit in ihren Familien vorzubeugen? Was lässt sich gegen psychosomatische Beschwerden tun? Wann ist wegen Schlafproblemen und Kopfschmerzen ein Arztbesuch nötig? Zu Fragen wie diesen und weiteren richtet die DAK-Gesundheit am 19. Juni unter der bundesweiten, kostenlosen Rufnummer 0800- 1111 841 eine Telefon-Hotline für Eltern ein. Zwischen 8 und 20 Uhr beantworten Ärzte und Psychologen persönliche Fragen und helfen, den Hintergrund von Stress und Streit während des Homeschoolings besser zu verstehen. Das Serviceangebot ist kostenlos und für Kunden aller Krankenkassen.

#gibuns5 – Pflege macht sich stark

Der Weltkindertag 2020 geht digital

Und womit dürfen wir Sie unterstützen?

Service-Telefon
für unsere Kunden und Ihre Beschäftigten
069 34879882-0

Anfragen für Unternehmen
bei Fragen oder Interesse an unseren Dienstleistungen
06074 918800

info@viva-familienservice.de

Sie finden uns in Frankfurt, Hamburg, München und Berlin.

Unsere Partner:

© by Viva FamilienService | powered by ONE AND O