Barrierefreier Umbau: KfW-Fördermittel jetzt wieder verfügbar!

Ab sofort ist die Beantragung von KfW Fördermitteln zur Barrierereduzierung wieder möglich. Wie immer ist zügige Antragstellung empfohlen, denn die Erfahrung aus den letzten Jahren hat gezeigt, dass die Mittel immer sehr schnell abgerufen wurden und der Fördertopf nach kurzer Zeit wieder leer war. Wer...

Weiterlesen

Kein Kita-Platz – was nun?

Einen Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz gibt es bereits seit 2013. Trotzdem haben mehr als der Hälfte aller Eltern mit Kindern unter sechs Jahren Probleme einen Kita-Platz zu bekommen. Nicht ausreichende Kapazitäten, komplizierte Anmeldungsprozesse und undurchsichtige Kriterien für die Platzvergabe...

Weiterlesen

Elternunterhalt: Wann müssen Kinder für die Eltern zahlen?

In Deutschland gibt es den eigenen Eltern gegenüber eine Unterhaltspflicht. Das heißt, Kinder sind ihren Eltern zur Zahlung von Unterhalt verpflichtet, sobald diese auf Hilfe angewiesen sind und für die Kosten aus eigenen Einkünften und Vermögen nicht aufkommen können. Meist betrifft dies Fälle, in...

Weiterlesen

Schwimmkurs für Kinder: Worauf kommt es an?

Je früher Kinder schwimmen können, desto besser. Schwimmen zu können, ist der beste Schutz vor Ertrinkungsunfällen. Und das ist nach wie vor die zweithäufigste Art tödlich verlaufender Unfälle im Kindesalter. In welchem Alter sollte man schwimmen lernen? Grundsätzlich ist niemand zu jung zum Schwimmen...

Weiterlesen

Pflegeleistungen: Was ändert sich in 2024?

Bereits im Mai 2023 hat der der Bundesrat hat das Pflegeunterstützungs- und -entlastungsgesetz verabschiedet. Im ersten Schritt wurden zum 01. Juli 2023 die Finanzgrundlagen stabilisert. Im zweiten Schritt – ab dem 01. Januar 2024 – greifen die ersten Entlastungen, also die Erhöhungen der Pflegeleistungen....

Weiterlesen

Familienleistungen: Das ändert sich 2024

Die Bundesregierung hat für 2024 einige Maßnahmen geplant, um Familien stärker zu entlasten. Und auch beim Elterngeld kommt es zu Änderungen. Wir stellen die verschiedenen Maßnahmen vor: Das Elterngeld Die Einkommensgrenze beim Elterngeld wird gekürzt. Ab dem 1. April 2024 beträgt sie für Paare 200.000...

Weiterlesen

Unsere Tipps um die Weihnachtszeit zu vereinfachen

In der Weihnachtszeit kommen wir zur Ruhe, gewinnen Abstand zum Stress des Alltags und genießen Zeit mit den Menschen, die uns wichtig sind. Es ist eine besinnliche Zeit. So zumindest die Theorie. In der Realität ist es Zeitdruck, viele soziale Verpflichtungen, vielleicht finanzielle Sorgen, hohe...

Weiterlesen

Alleinerziehend: Finanzielle Leistungen & Unterstützungsangebote

Familienmodelle haben sich verändert, und das traditionelle Bild von Vater, Mutter und Kind repräsentiert längst nicht mehr die Norm. Etwa jede fünfte Familie mit Kindern besteht heutzutage aus einem alleinerziehenden Elternteil. Für diese Alleinerziehenden bedeutet dies in den meisten Fällen, den...

Weiterlesen

Kommunikation mit Demenzerkrankten

Demenz ist eine tückische Krankheit: Die geistigen Fähigkeiten verschlechtern sich, häufig ist erst das Kurzzeitgedächtnis betroffen. Im Verlauf dann auch das Langzeitgedächtnis. Im Laufe der Erkrankung wird die Kommunikation mit Demenzkranken immer schwieriger – eine Herausforderung für die Angehörigen....

Weiterlesen

Pubertät: Das Schreckensgespenst

Die Pubertät gilt unter Eltern als Schreckensgespenst. Es gibt viele Sorgen und Ängste, ob sich das Kind gut entwickelt oder seinen Weg findet, und natürlich auch Unsicherheiten und Fragen, wie und ob man diese besondere Zeit gut übersteht. Denn es ist ein Spagat, der nicht leicht wird: Man will sein...

Weiterlesen

Und womit dürfen wir Sie unterstützen?

Anfragen für Unternehmen
bei Fragen oder Interesse an unseren Dienstleistungen
Tel. 06074 918800

Anrufe aus der Schweiz
Tel. 0800 200 311

info@viva-familienservice.de

Sie finden uns in Frankfurt, Hamburg, München und Berlin.


Kontakt

© by Viva FamilienService | powered by ONE AND O