Alleinerziehend: Finanzielle Leistungen & Unterstützungsangebote

Familienmodelle haben sich verändert, und das traditionelle Bild von Vater, Mutter und Kind repräsentiert längst nicht mehr die Norm. Etwa jede fünfte Familie mit Kindern besteht heutzutage aus einem alleinerziehenden Elternteil. Für diese Alleinerziehenden bedeutet dies in den meisten Fällen, den...

Weiterlesen

Kommunikation mit Demenzerkrankten

Demenz ist eine tückische Krankheit: Die geistigen Fähigkeiten verschlechtern sich, häufig ist erst das Kurzzeitgedächtnis betroffen. Im Verlauf dann auch das Langzeitgedächtnis. Im Laufe der Erkrankung wird die Kommunikation mit Demenzkranken immer schwieriger – eine Herausforderung für die Angehörigen....

Weiterlesen

Pubertät: Das Schreckensgespenst

Die Pubertät gilt unter Eltern als Schreckensgespenst. Es gibt viele Sorgen und Ängste, ob sich das Kind gut entwickelt oder seinen Weg findet, und natürlich auch Unsicherheiten und Fragen, wie und ob man diese besondere Zeit gut übersteht. Denn es ist ein Spagat, der nicht leicht wird: Man will sein...

Weiterlesen

Pflegeheimkosten: Wie hoch sind sie und wer zahlt was?

Für das Wohnen im Alter gibt es verschiedene Optionen, eine sehr bekannte Option ist das Alten- bzw. Pflegeheim: Für ein Altenheim wird keine Pflegebedürftigkeit benötigt – das soziale Leben und Miteinander stehen hier im Fokus. Sollte jedoch zu einem Zeitpunkt Pflege nötig werden, kann diese ohne...

Weiterlesen

SAPV: die spezialisierte ambulante Palliativversorgung

Schwerstkranke Menschen, deren Lebenszeit begrenzt ist und die zu Hause oder im Pflegeheim betreut werden, haben bei besonders aufwendiger Versorgung Anspruch auf eine spezialisierte ambulante Palliativversorgung (SAPV). Ziel ist, die Lebensqualität und die Selbstbestimmung schwerstkranker Menschen...

Weiterlesen

Wenn das Lebensende die Zeit vorgibt

Die Diagnose: schwere Erkrankung mit verkürzter Lebenserwartung. Was nun? Wie geht es weiter? Was ist der nächste Schritt? An wen kann ich mich wenden? Besonders Zugehörigen gehen diese Fragen durch den Kopf. Daher ist es wichtig, die einzelnen Angebote genauer zu beleuchten: Welche Möglichkeiten...

Weiterlesen

Unsere Tipps zur Hebammensuche

Schon bevor man überhaupt schwanger ist, bekommt man von allen Richtungen gesagt, wie schwierig es ist, eine Hebamme zu finden. Wenn der errechnete Termin dann auch noch in den Sommerferien oder um die Weihnachtszeit ist, grenzt die Hebammensuche schon fast an ein Ding der Unmöglichkeit. Aber was...

Weiterlesen

Familienerholung: Ferien für schwer belastete Kinder & Familien

Viele Eltern von Kindern mit Behinderung, mit chronischer oder schwerer Krankheit wünschen sich einen gemeinsamen Familienurlaub. Einmal wegfahren mit der ganzen Familie. Unbeschwerte Zeit gemeinsam genießen. Häufig scheitert es am logistischen und organisatorischen Aufwand. Mit der richtigen Planung,...

Weiterlesen

Wie kann man Kinder unterstützen Konflikte selbst zu lösen?

In verschiedenen Umgebungen wie der Kita, der Schule, dem Hort und auch zu Hause kann es immer wieder zu Konflikten zwischen Kindern kommen. Ziel sollte es sein, den Kindern altersgerechte Unterstützung zu bieten, damit sie lernen können, diese Konflikte selbstständig zu lösen. Denn es ist wichtig,...

Weiterlesen

Und womit dürfen wir Sie unterstützen?

Anfragen für Unternehmen
bei Fragen oder Interesse an unseren Dienstleistungen
Tel. 06074 918800

Anrufe aus der Schweiz
Tel. 0800 200 311

info@viva-familienservice.de

Sie finden uns in Frankfurt, Hamburg, München und Berlin.


Kontakt

© by Viva FamilienService | powered by ONE AND O