Update: Lohnersatz für Eltern wird verlängert

Da die Kita- und Schulschließung weiterhin andauert, wurde am 20. Mai 2020 vom Bundeskabinett beschlossen, dass der Lohnersatz von 6 auf bis zu 10 Wochen verlängert wird – und zwar je Elternteil. Alleinerziehende haben bis zu 20 Wochen Anspruch.

Eltern können für bis zu 10 Wochen eine Entschädigung von 67% des monatlichen Nettoeinkommens (bis max. 2.016 Euro) bekommen.

Die Voraussetzungen für den Lohnersatz bleiben unverändert:

  • der/die Arbeiternehmer*in hat Kinder unter 12 Jahren zu betreuen, weil eine Betreuung anderweitig nicht sichergestellt werden kann
  • Gleitzeit- beziehungsweise Überstundenguthaben sowie Urlaubstage müssen bereits ausgeschöpft sein.

Der Lohnersatz muss beim Arbeitgeber beantragt werden, der wiederum einen Erstattungsantrag bei der Landesbehörde stellen kann.

Und womit dürfen wir Sie unterstützen?

Service-Telefon
für unsere Kunden und Ihre Beschäftigten
069 34879882-0

Anfragen für Unternehmen
bei Fragen oder Interesse an unseren Dienstleistungen
06074 918800

info@viva-familienservice.de

Sie finden uns in Frankfurt, Hamburg, München und Berlin.

Unsere Partner:

© by Viva FamilienService | powered by ONE AND O