Die fünf Pflegegrade

Pflegegrade sind eine Einteilung, die im deutschen Pflegesystem zur Bewertung des Pflegebedarfs von Menschen verwendet werden. Pflegegrade dienen dazu, den individuellen Pflegebedarf von Personen darzustellen. Entsprechend dieser Einstufung werden Leistungen der Pflegeversicherung bewilligt. Sie wurden...

Weiterlesen

Warum Vorlesen so wichtig ist

Es ist allgemein bekannt, dass regemäßiges Vorlesen sich positiv auf die Entwicklung eines Kindes auswirkt. Tatsächlich sind Kinder, denen regelmäßig vorgelesen wird, besser für die Kita, die Schule und den Alltag gewappnet. Aber warum ist das so? Vorlesen fördert die Kindesentwicklung Vorlesen fördert...

Weiterlesen

Leistungen der Pflegeversicherung: der Entlastungsbetrag

Rund vier von fünf Pflegebedürftige werden in häuslicher Pflege von ihren Angehörigen versorgt. Die Pflege zuhause kostet viel Energie und Zeit. Das weiß auch der Gesetzgeber und hat die Situation für Pflegebedürftige und deren pflegende Angehörige durch ein neues Gesetz im Jahr 2017 verbessert –...

Weiterlesen

Betreuungsengpässe meistern!

Die Kinder haben einen Platz in der Kita oder in der Nachmittagsbetreuung der Schule bekommen? Prima, dann kann der Arbeitsalltag ja entspannt weitergehen. Oder? Wären da nicht noch Ferien, Konzeptionstage, Streik oder diverse Krankheitswellen… Was tun bei Schließzeiten? Wie kann man sich am besten...

Weiterlesen

Pflege zuhause: Welche Unterstützung gibt es?

Wenn ein Mensch zum Pflegefall wird und zu Hause gepflegt werden möchte, betrifft das in den allermeisten Fällen die gesamte Familie. Wir haben Informationen für Betroffene und Angehörige zusammengestellt, die einen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten der Unterstützung bei der häuslichen...

Weiterlesen

Schlechte Noten im Zeugnis – und nun?!

Das erste Schulhalbjahr ist schon wieder vorbei. Die Halbjahreszeugnisse wurden ausgegeben. Für manche Kinder keine große Sache – die Ziele wurden erreicht, die Noten sind zufriedenstellend oder übertreffen sogar die Erwartungen. Für andere ist das Halbjahreszeugnis aber eine große Enttäuschung. Trotz...

Weiterlesen

Pflegebegutachtung: Was ist zu tun?

Um einen Pflegegrad zu beantragen muss im ersten Schritt ein Antrag bei der Krankenkasse gestellt werden. Im weiteren Verlauf beauftragt die Pflegeversicherung den Medizinischen Dienst mit der so genannten Begutachtung. Aber was hat es mit der Begutachtung auf sich? Wie kann man sich darauf vorbereiten?...

Weiterlesen

Spielzeug: Ab wann ist es zu viel?

Weihnachten liegt hinter uns. Das heißt für die meisten Familien, dass einiges an neuen Spielsachen unter dem Weihnachtsbaum lag und in das Kinderzimmer eingezogen ist. Herzenswünsche wurden erfüllt, Geschenke von der Verwandtschaft gab es auch noch… und ganz schnell bekommt man das Gefühl, das Kinderzimmer...

Weiterlesen

Ab Januar 2023: Das Ehegatten-Notvertretungsrecht

Viele Ehe- und Lebenspartner sind der Auffassung, dass sie im Krankheitsfall oder gesundheitlichen Notfall selbstverständlich Ansprechpartner für Ärzt*innen sind und die gesundheitlichen Fragen für den oder die Partner*in regeln können. Trat solch eine Situation ein, führte das oft zu bösen Überraschungen....

Weiterlesen

Unsere Tipps für ein entspanntes Weihnachtsfest

Weihnachten mit Kindern ist magisch. Mit Kindern spürt man den Weihnachtszauber so viel intensiver! Es kann aber auch sehr schnell von magisch zu chaotisch wechseln. Wie man das Weihnachtsfest mit Kindern sinnvoll und möglichst stressfrei gestaltet, zeigen unsere gesammelten Feiertags-Tipps: 1. Die...

Weiterlesen

Und womit dürfen wir Sie unterstützen?

Anfragen für Unternehmen
bei Fragen oder Interesse an unseren Dienstleistungen
Tel. 06074 918800

Anrufe aus der Schweiz
Tel. 0800 200 311

info@viva-familienservice.de

Sie finden uns in Frankfurt, Hamburg, München und Berlin.


Kontakt

© by Viva FamilienService | powered by ONE AND O